Laden...

Plogging World – der schmutzigste Lauf aller Zeiten

30,00

Ticket Charity Run “Plogging World – der schmutzigste Lauf aller Zeiten”

Beschreibung

Plogging World – der schmutzigste Lauf aller Zeiten! Der Begriff Plogging hat seinen Ursprung in Schweden und beschreibt den Lauftrend des Joggens und Müllsammelns.
Am 25. April 2020 findet zum zweiten Mal das globale Event “Plogging World” statt. Wir veranstalten in Wien einen Charity Lauf, dabei wird auf einer Strecke von 6 Kilometern beim Laufen gleichzeitig Müll gesammelt. Mit dem Erlös der Veranstaltung wird unser Projekt Esspedition, ein Umwelt- und Ernährungsprojekt in Kindergärten, finanziert.
Ablauf:

  • Treffpunkt am 25.04. um 9:20 Uhr beim Start an der U6 Station Neue Donau
  • Verteilung der Handschuhe
  • Sicherheitshinweise
  • gemeinsames Aufwärmen
  • Start des Laufs: 10 Uhr
  • Dokumentation der Funde
  • Mülltrennung

Wir freuen uns über alle TeilnehmerInnen, die an diesem Tag mit uns ein weltweites Zeichen im Sinne des Umweltschutzes setzen und gleichzeitig in der Bevölkerung das Bewusstsein für Abfallvermeidung steigern.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Plogging World – der schmutzigste Lauf aller Zeiten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben